Aktuelles Magazin

von Tom Waurig

10 000 Euro für ehrenamtliches Engagement

Der Deutsche Engagementpreis hat mit der Nominierungsphase für das neue Wettbewerbsjahr begonnen. Bis zum 1. Juli können engagierte Menschen oder Organisationen für bundesweiten Preis vorgeschlagen werden.

Das Bundesfamilienministerium und die Generali Deutschland Holding AG ehrt seit 2009 freiwillig Aktive in fünf Kategorien und einer jährlich wechselnden Schwerpunktkategorie.

Eine Jury bestimmt die Gewinnerinnen und Gewinner der verschiedenen Preiskategorien und die 15 Finalisten für den mit 10 000 Euro dotierten Publikumspreis, über den im Oktober online abgestimmt werden kann.

„Sich freiwillig zu engagieren bedeutet, aktiv mitzugestalten und Mitverantwortung für das Gemeinwohl zu übernehmen“, sagt Familienministerin Manuela Schwesig. „Es stärkt den Zusammenhalt zwischen den Generationen und macht das Leben in unserer Gesellschaft lebenswerter.“

Mehr als 10 000 Personen wurden bisher für die Auszeichnung vorgeschlagen und 33 Personen und Projekte mit dem Deutschen Engagementpreis ausgezeichnet. Vorschläge können per Post oder online auf www.deutscher-engagementpreis.de abgegeben werden.

Bildquelle: Marc Darchinger / deutscher-engagementpreis.de

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Editorial

Der Klügere bleibt standhaft

Es ist offensichtlich, dass nur wenige Deutsche das Prinzip der repräsentativen Demokratie verinnerlicht haben, das auch gar nicht wollen. Das Bürgertum in Deutschland, die viel zitierte Mitte, fühlt sich politisch heimatlos.

[...]
IN EIGENER SACHE

Die neue Ausgabe des Couragiert-Magazins

Den Parteien laufen die Mitglieder weg. Anderseits wächst das Bedürfnis nach direkter Mitsprache. AfD und Pegida locken mit dem voreiligen Ruf nach Volksentscheiden. Der große Rest bleibt stumm. Auf der Suche nach mehr Beteiligung.

[...]
Reformbestreben

Hat der Verfassungsschutz eine Zukunft?

Die deutsche Sicherheitsarchitektur ist nicht in der Gegenwart angekommen. 15 Jahre nach 9/11 und fast fünf Jahre nach der Entdeckung des NSU-Trios ist auch der Verfassungsschutz von einer neuen Qualität weit entfernt.

[...]
Rabattaktion

Die etwas andere EM-Lektüre

Vier Wochen lang rollt der Ball bei der EM in Frankreich. Ein ganzer Kontinent fiebert mit. Fußball ist populär und emotional, aber auch politisch. Darum geht es im aktuellen Couragiert-Magazin. Sichern Sie sich eine Ausgabe mehr zu Ihrem Abo.

[...]
RECHTSEXTREMISMUS

EM: Fanforscher warnt vor Neonazi-Gewalt

Am Freitagabend wird die Europameisterschaft mit dem Spiel zwischen Gastgeber Frankreich und Rumänien eröffnet. Neben der großen Euphorie äußern viele Fans auch ein ungutes Gefühl, was die Sicherheitslage betrifft.

[...]
Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Mehr dazu ...