Aktuelles Magazin

Projekt des Monats

AKZEPTANZ

Mit Geschlechtertabus brechen

Transgender, intersexuell und Queer sind Begriffe, mit denen nur wenige etwas anfangen können. In traditionsbewussten Familien ist die Ablehnung oft groß. Ein Stuttgarter Projekt macht sich für die Vielfalt sexueller Identitäten stark.

[...]
ASYL-MONOLOGE

Wenn Flüchtlinge eine Stimme bekommen

Zum ersten Mal verliehen die Amadeu Antonio Stiftung und die Stadt Eberswalde einen Preis an soziokulturelle Projekte, um deren aktive Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus oder Migration zu würdigen.

[...]
Flüchtlings-Uni

Den Erfolg vor Augen

Eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne braucht möglichst viele Geldgeber. Seit Anfang September versucht eine Gruppe junger Unternehmer ihre eigene Hochschule zu finanzieren - die weltweit erste Flüchtlings-Universität.

[...]
SEA SHEPHERD

Rebellion gegen die Tradition

Auf den Färöer-Inseln werden nach altem Brauch Grindwale ermordet. Die Meeresschützer von Sea Shepherd wollen den Blutrausch stoppen – koste es, was es wolle. Mit an Bord sind zwei junge Deutsche. Ortstermin im Norden Europas.

[...]
SYRIEN-KONFLIKT

Der Not ins Auge gesehen

Seit vier Jahren tobt in Syrien ein Krieg. Hunderttausende sind den Kämpfen zum Opfer gefallen, mehrere Millionen sind auf der Flucht. Elke Schneider hat an der Grenze zu Syrien eine Schule eröffnet. Im Interview spricht sie über ihren Alltag.

[...]
DIGITAL PAST

Historiker twittern über Kriegsende

Fünf Historiker dokumentieren auf Twitter die letzten Monate bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges. Es geht um den Alltag im Nationalsozialismus, die Befreiung von Auschwitz und die Bombardierung Dresdens.

[...]
VORURTEILE

Das wusstest du noch nicht

„Auffallend ist die erstaunlich große Unkenntnis über grundlegende Begriffe“, beschreibt Anja Bohländer die Pegida-Proteste. Ein Team um die Dresdner Politikwissenschaftlerin will Vorurteilen mit Zahlen und Fakten zu begegnen.

[...]
DORFKINO

Handgemachte Aufnahmen

„Dreieinhalb Jahre lief es sehr erfolgreich“: In Sachsens Dreiländereck hat Patrick Weißig ein Dorfkino auf die Beine gestellt. Chefredakteur Tom Waurig hat ihn besucht und erfahren, was man vor und hinter der Kamera lernt.

[...]
ONLINEPORTAL

Erfolg dank Naivität

Wenn Kinder in die rechtsextreme Szene abdriften, sind Eltern oft ratlos. Ein Onlineportal berät Betroffene seit sechs Jahren per E-Mail oder im Gruppenchat. An den Erfolg wollten die Macher selbst nicht glauben.

[...]
Fußball

Dresdner Fans im Rennen um Courage-Preis

In der Halbzeitpause des Pokalspiels ging die Meldung in der Euphorie unter. Die Stadionbesucher waren noch vollkommen elektrisiert und damit beschäftigt, sich verwundert die Augen zu reiben.

[...]
HESSEN

Initiative mit jungen "Machern"

Im hessischen Münzenberg ist es der Nachwuchs, der die Ideen mitbringt. Kinder und Jugendliche stellen eigene Benefiz-Aktionen auf die Beine, bei denen die Erwachsenen zu Zuschauern werden.

[...]
Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Mehr dazu ...